Sie sind hier

Mobbing, Psychoterror, soziale Ausgrenzung und ihre Wirkungen

Das Mobbing ist als Begriff der Psychologie und umgangssprachlich etabliert und beschreibt Zustände, wo Menschen Arbeitskollegen schikanieren, unmenschlich ausgrenzen, psychisch terrorisieren und sie aus dem Betrieb hinausekeln wollen. Entweder geht das Mobbing von einer Einzelperson mit stillschweigendem Verhalten der Rest der Gruppe aus, oder von einem Mob, die mindestens eine einzelne Person tyrannisiert und terrorisiert. Das Mobbing kann verbal und…

Read More

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu, um mit Hilfe analytischer Daten unsere Webseite zu optimieren. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen